Wir wollen, dass Sie mit allen unseren Lieferungen zufrieden sind. Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Damit verdoppeln wir die gesetzliche Widerrufungspflicht, um es Ihnen leichter zu machen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Spediteur ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns

Reifen Fischer GmbH, Dornbirn

E-Mail: kontakt@spikereifen.at

oder

Fax: +43 – (0)5572 – 20870

mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür die Muster-Widerrufsmitteilung verwenden, dies ist jedoch nicht zwingend vorgeschrieben. Sie können das Muster-Widerrufsformular von unserer Webseite herunterladen. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Inanspruchnahme des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Hier können Sie das Formular für die Widerrufsmitteilung herunterladen:

spikereifen.at – Widerrufunsmitteilung

Folgendes leiten wir dann für Sie in die Wege:

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, werden wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Abzüglich € 25,– (inkl. MWSt.) für die Rückholungskosten der Ware. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden wir Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnen.

Wir holen die Waren ab. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist. (z.Bsp. Montage der gelieferten Reifen auf Felgen, Verwendung der gelieferten Reifen im Straßenverkehr).

Bitte berücksichtigen Sie, daß die mit der Abholung beauftragten Transportunternehmen nur Artikel mit ausreichender Verpackung in Empfang nehmen. Bitte benutzen Sie unsere, oder eine adäquate Transportverpackung. Reifen sind in sauberem Zustand versandfertig zu machen und so zu bündeln wie sie angeliefert wurden. Bitte schützen Sie die Artikel gegen Schäden. Bei Schäden durch unsachgemäße Bedienung oder mangelhafte Verpackung bei der Rücksendung behalten wir uns vor, Ersatzansprüche geltend zu machen.